HERR K. ROKO GEHT BADEN …und taucht wieder auf. – ab APRIL 2019 in ganz Österreich auf Tour

Die neue, großartige Gemeinschaftsproduktion mit IyASA/Zimbabwe. Nach einem Buch von Eva Billisich. Jetzt schon ein Hit!!! Was passiert, wenn ein freundliches Korokodil in die U-Bahn einsteigt! Oder zum Schwimmen einlädt? Weil es vielleicht nicht mehr alleine sein will? Ein Stück über Weltoffenheit und das Aufbrechen von starren Denkmustern und Klischees, mit viel Witz in deutscher… Weiterlesen…

IYASA/Zimbabwe ab April 2019 wieder in ganz Österreich unterwegs!

ThEATRO PICCOLO verbindet österreichische Theaterkultur mit afrikanischer Spielfreude! Ab APRIL 2019 sind wir wieder mit gemeinsam dem Tanz- & Gesangsensemble IYASA/Zimbabwe in ganz Österreich unterwegs! Mit der neue, großartige Gemeinschaftsproduktion – HERR K. ROKO GEHT BADEN …und taucht wieder auf. 

DER STURM – Das wilde Märchen vom Vergeben! frei nach William Shakespeare prämiert von der Kulturabteilung des Bundeskanzleramts

Das ThEATRO PICCOLO hat für seine Produktion DER STURM von der Kulturabteilung des Bundeskanzleramtes eine Prämie erhalten. Damit werden von höchster Stelle Umfang und Anspruch des Programmes sowie Professionalität und öffentliche Wirksamkeit bestätigt. Darüber hinaus wird die künstlerisch hervorragende Gesamtleistung prämiert. Das Theatro Piccolo samt STURM-Crew mit Eva Billisich (Regie) freut sich darüber sehr und… Weiterlesen…

ICHWÜNSCHMIRWAS – schnell und unkompliziert

IT´S NEW – ICHWÜNSCHMIRWAS Anfragen, Reservierungen und Buchungen leicht gemacht… Sie möchten schnell und unkompliziert reservieren oder buchen oder einfach nur mit uns in Kontakt treten? Nutzen Sie unser Online-Formular! http://www.theatropiccolo.at/reservierung-buchung/

DER STURM – PREMIERE am 19. November 2017

  Das neueste Stück von Theatro Piccolo! Ein wildes Märchen vom Vergeben – Premiere am 19. November 2017 beim Lesofantenfest. Mit viel Humor & dem nötigen Respekt wird Shakespeares Vorlage im Wechsel von Schauspiel, Figuren- und Objekttheater für Kinder inszeniert. Mitreißende Lieder und viel Livemusik schlagen dabei die Brücke zwischen einem alten Klassiker und der… Weiterlesen…