EVA BILLISICH

Autorin & Schauspielerin

Schauspielerin, Regisseurin, Autorin

1983 bis 86 Schauspielausbildung bei Herwig Seeböck

1986 bis 1993 Kabarettistin im Schlabarett mit A. Dorfer und R. Düringer

Theaterproduktionen und Filme: Muttertag, Freispiel, Poppitz, Viertelliterklasse….

1995 bis 2010 Mitglied des Theatro piccolo

in der Zeit schrieb sie vier Kinderbücher : Charlotte Ringlotte, Wedel und Krebsenspeck, Popelaks Reisen und Odu Fröhlich, die alle als Musicals dramatisiert und großteils auf CD veröffentlicht wurden. Für Charlotte Ringlotte gab es den Preis der deutschen Schallplattenkritik.

Sie spielte in neun Produktionen des Theatro piccolo und führte bei vier weiteren Regie, darunter zwei Mal für Co-Produktionen mit IYASA aus Zimbabwe: Umtwana und Girafika.

Sie führte Regie bei Andrea Händlers letztem Kabarettprogramm „Naturtrüb“ und brachte mit ihrer Band 2011 die CD „Lasterlieder“ heraus.

2013 erscheint ihr Kinderbuch „Wedel und Krebsenspeck“ erstmals in der kompletten Originalversion bei Obelisk und ihre zweite CD mit eigenen Wiener Liedern im Verlag Hoanzl.

Dem Theatro piccolo bleibt Eva Billisich weiterhin in beratender Funktion verbunden.