ACH WILHELM
Das Stück wird derzeit nicht aufgeführt.

HÖRBEISPIELE

Compact Audio Player Error! You must enter the mp3 file URL via the "fileurl" parameter in this shortcode. Please check the documentation and correct the mistake.

Eine wunderbare Geisterbahnfahrt mit Texten von Wilhelm Busch nach musikalischen Motiven von Jimi Hendrix.e und unglaublicher Spass nicht zu kurz kommen! Picco Kellner hat mit einer gehörigen Portion Pfeffer und Wiener Schmäh eine hinreißend komische und actiongeladene Komödie kreiert! In 5 Szenen und Geschichten von Wilhelm Busch - “Die Fliege”, “Adeles Spaziergang”, “Der hinterlistige Heinrich”, “Die Strafe der Faulheit” und “Die Enten und der Frosch” - purzelt der Schauspieler im Originaltext von einer Rolle in die nächste, interpretiert und improvisiert, von einer Geschichte in die andere, von einem Text into the next. Mit unglaublichem Witz schminkt er sich vor dem Publikum, tobt in den verschiedensten Kostümen, rauf auf den Tisch, runtergestürzt, draufgehauen, dass nur so die Daunen fliegen! Immer feindseelig unterstützt von dem genialen Musiker und Miesepeter Christian Clementa alias Jimi Hendrix.

INHALT

Wenn der hinterlistige Heinrich durch den Rauchfang in den Suppentopf der Mutter stürzt, Fräulein Adele in Stöckelschuh und Krinoline versucht dem Ziegenbock zu entkommen oder der träge Inspektor Anitzo beim Fliegenfangen samt Stuhl und Tisch über die Bühne poltert, dann ist Wilhelm Busch am Werk - wie er leibt und lebt - abseits von “Max & Moritz”! Eine wunderbare Geisterbahnfahrt mit Texten von Wilhelm Busch nach musikalischen Motiven von Jimi Hendrix.e und unglaublicher Spass nicht zu kurz kommen!

FACTS

Schauspiel & Livemusik / für Kinder ab 6 Jahren / Dauer: 60 Minuten


Idee, Schau- & Objektspiel: CH.PICCO KELLNER, Gitarren, Banjo, Ziehhormonika, Klarinette, Saxophon: CHRISTIAN CLEMENTA / Regie: EVA BILLISICH / Maske & Beratung: SARAH KELLNER / Technik: BEN KELLNER / Fotos: MARIANNE WEISS & HANS EDER